Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die HDI Kundenservice AG gehört zur HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Die Gesell­schaft bündelt zentrale Auf­gaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmen­versicherung in Deutsch­land.

Für den Bereich „Mathe­matik Sach“ - Pricing Sach - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen

Junior (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) / Data Scientist (m/w/d) / Aktuar (m/w/d)


Aufgaben
  • Modellierung von technischen Preisen und Ent­wicklung von Tarif­modellen in den Privat­sparten Haft­pflicht, Un­fall und Sach
  • Durchführung von Bestands- und Schaden­analysen im Rahmen der Tarifierung
  • Weiterentwicklung der eingesetzten Programme und Pricing-Verfahren, ins­besondere durch die Verbindung von tradi­tio­nellen Ver­fahren mit Machine Learning-Methoden
  • Aufbereitung von Daten aus unserem Data Ware­house oder anderen Quellen und Reali­sierung von Data Analysis- und Data Mining-Projekten mit Tools, wie z. B. SAS, R oder Python
  • Zielgruppengerechte Präsentation und Vor­stellung von Ergeb­nissen für Stake­holder wie Produkt­technik und Vor­stand
  • Unterstützung bei der Weiter­ent­wicklung von agilen Methoden und hybriden Zusammen­arbeits­formaten im Team und team­über­greifend

Profil
  • Abgeschlossenes Studium mit (wirt­schafts-)mathe­matischem oder statis­tischem Schwer­punkt
  • Bereitschaft zur fach­lichen und per­sön­lichen Weiter­bildung – zum Bei­spiel zum Aktuar (m/w/d) (DAV)
  • Teamfähigkeit – Spaß an Zusammen­arbeit und Team-Ent­wicklung
  • Fähigkeit zur Reduktion – einfache Dar­stellung kom­plexer Er­geb­nisse
  • Organisation und Struktur – ziel­strebige Um­setzung geplanter Vor­haben
  • Kommunikations­fähigkeit – Freude am Aus­tausch mit anderen Experten und Stake­holdern
  • IT-Affinität – Interesse an Data Science und Pro­gram­mierung

Wir bieten
  • Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone
  • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen